Infrarotliegen Infrarotsessel

Infrarotbehandlung ohne Kabine

Kein Platz für eine Infrarotkabine? Mit unseren Infrarotliegen und Infrarotsesseln kommt man in den Genuß der Infrarottherapie.

 

Infrarotsessel SELLA

Mit Sella ist auf nur einem halbem Quadratmeter eine durchgehende Wärmetherapie des Rückens möglich. Die Ergonomie Rückenlehne passt sich durch die schwenkbaren Holzteile perfekt an den Rücken an. Die Sitzfläche kann in Holz oder mit Polsterung ausgeführt werden. Unsere Infrarotsessel sind in vielen Holzarten lieferbar!

Infrarotliege UNDA

Neuerung Frühjahr 2018:

  • Noch bessere Ergonomie
  • Direktpolsterung anstatt Polsterauflage
  • Strahlerposition wird an Körpergröße abgestimmt.

Die Ergonomieliege Unda kann in unseren Infrarot Liegekabinen oder auch als Solomöbel, z.B als Ruheliege nach dem Saunagang, verwendet werden. Die Ergonomieliege ist wahlweise starr oder verstellbar lieferbar. Bei der verstellbaren Variante kann man nach Belieben von der aufrechten Sitzposition bis zur Liegeposition mit hochgelagerten Beinen wechseln. Bei der Infrarotliege kann man aus mehreren IR-Strahlermodellen wählen.

 

Infrarot- Bestrahlungsständer Colum

Ergänzend zu den Infrarotsessel und Liegen haben wir auch den frei stellbaren Infrarot- Heizständer Colum. Sozusagen als XXL Bestrahlungslampe wird mit der Infrarot- Wärmequelle z.B. auch die Bestrahlung der Kniegelenke und der seitliche Hüftbereich abdeckt. Die Verwendung von Colum ist auch als Solo- Variante möglich. Wie auch

bei unseren Infrarotkabinen kann aus mehreren Strahlerarten gewählt werden. Die Art und die Leistungsstärke der Strahler wird auf die gewünschte Anwendung des Nutzers abgestimmt.

Infrarotliege LECTUS

Lectus ist eine Designliege mit eingebautem Rückenstrahler. Der Rückenbereich kann mit Polsterung oder auch mit schwenkbaren Holzpads (wie bei Sella) ausgeführt werden. Optional ist die Liege auch mit Armlehnen lieferbar. Holzart und Bezugsfarbe werden nach Kundenwunsch ausgewählt.